Monica und Mario

2005

Monika und Mario

Hallo,

wir sind Monika und Mario aus Hamburg und stellen hier unser Bautagebuch vor. Zu ECO System HAUS sind über das Internet gekommen. Beim Recherchieren nach einem geeigneten Baupartner haben wir ein privates Bautagebuch gefunden. Wir haben uns bei diesen Bauherren erkundigt, die mit ECO und dem Bau ihres Haus sehr zufrieden waren.

Die Idee mit dem Internet-Bautagebuch hat uns ebenfalls begeistert, so dass wir auch bei unserem Hausbau alle wichtigen Ereignisse festgehalten haben.    

2005

Monika und Mario

Wir sind die Besitzer dieses schönen Friesenhauses, über dessen Bau wir berichten.

2005

Das ist die Terassenansicht unseres fertigen Friesenhauses.

Mai 2005

Und so hat alles angefangen: Im Mai 2005 haben wir unser Baugrundstück gefunden - eine eingewachsene Baulücke in Hamburg. Es war alles voller Bäume und Sträucher, ein kleiner Wald.

Oktober 2005

Im Oktober durften wir endlich Bäume auf unserem Grundstück fällen, um Platz für unser Haus zu schaffen.

Dezember 2005

Die Erdarbeiten zur Bauvorbereitung haben begonnen. Da wir einen hohen Grundwasserspiegel haben, bauen wir unser Haus ohne Keller.

Dezember 2005

Am 21.12. sind die Erdarbeiten fast abgeschlossen.      

Dezember 2005

22.12.: Jetzt kann die Bodenplatte entstehen...

Heiligabend 2005

... , die quasi unser Weihnachtsgeschenk ist :-)

Januar 2006

Heute ist Freitag, der 13.01.2006 und wir hoffen, dass es ein Glückstag ist. Auf der Baustelle geht alles wahnsinnig schnell voran.

Januar 2006

Diese Maurerarbeiten entstanden innerhalb eines Tages. Nächste Woche soll schon die Decke kommen - wenn das Wetter mitspielt.

Januar 2006

Das soll einmal unser Wohnzimmer sein. Von hier aus guckt man auf die Straße.

Januar 2006

Das ist der Blick vom Wohnzimmer in den Garten.

Februar 2006

Am 9. Februar ist das Wetter endlich optimal und die Decke kann gelegt und gegossen werden.

Das sieht hier schon ganz gut aus. Jetzt wird noch jede Menge Stahl eingelegt (Bewehrung) und dann kann der Beton gegossen werden. Dort, wo das Loch ist, wird später die Treppe hingesetzt.      

Februar 2006

Jetzt kommt das Wichtigste:

Glücksbringer in den frischen Beton werfen, damit das Glück mit ins Haus einzieht und auch bleibt. Ist doch klar ;-)      

Februar 2006

Nun ist sie fertig, unser Stahlbetondecke. Mal sehen, was die nächste Woche bringt, denn die Zimmermänner haben sich angekündigt.

Februar 2006

Am Montag, den 13.02. waren unsere Zimmermänner recht fleißig und haben den Dachstuhl zurechtgesägt und genagelt, damit er am nächsten Tag mit Hilfe eines Kranes auf das Dach gestellt werden konnte.

Februar 2006

Auch heute, am Mittwoch den 15.02. haben unsere Zimmermänner ganze Arbeit geleistet. Schließlich soll am Freitag schon Richtfest sein. Die Maurer waren heute auch wieder da, um die Giebel fertig zu stellen.

Februar 2005

Heute haben wir den 17.02. und das Dach ist dicht.

Februar 2006

17.02.06: Wir feiern Richtfest.

Februar 2006

So ein Richtfest ist schon ein bewegender Moment, den wir mit Freunden und der Familie teilen wollen.
Echt toll, wie schnell alles ging. Wir sehen uns schon in dem Haus wohnen.      

Februar 2006

Vielen Dank an die Maurer und Zimmermänner von ECO System HAUS für die gute Zusammenarbeit.

Februar 2006

So langsam nimmt unser Haus die richtige Form an..."freu"...      

Februar 2006

Am 21.02. ging es auf unserer Baustelle weiter, die Maurer haben mit dem Mauern der Verblendsteine angefangen. Der Schornstein ist auch schon fertig, er bekommt nur noch eine Ummantelung von den Dachdeckern.

Februar 2006

So sieht der Verblendstein aus der Nähe aus.

März 2007

Heute haben wir den 20.03., Frühlingsanfang, man kann es kaum glauben, da es noch so winterlich kalt draußen ist. Endlich ist aber der Schnee vom Dach und die Dachdecker waren da.

März 2006

Jetzt geht alles sehr schnell. Innerhalb von 2 Tagen wurde das komplette Dach gedeckt...

März 2007

..., der Schornstein verkleidet und 2 Dachfenster eingebaut.

März 2006

Am 23.03.2006 ist das Dach komplett und die Außenwände sind fertig verklinkert.

März 2006

Hier kann man unsere Eigenleistung erkennen. Monika streicht mit einem Freund von uns die Dachüberstände, so lange uns das Gerüst noch zur Verfügung steht.

März 2006

Hier die halb fertig gestrichenen Dachüberstände. Man sieht sehr gut den "Vorher-Nachher"-Effekt.

März 2006

Mit den Kupfer-Dachrinnen passt alles später sehr gut zusammen.

März 2006

Jetzt hat der Fensterbauer das erste Fenster und die Nebeneingangstür eingesetzt, damit im Hauswirtschaftsraum die Hausanschlüsse gelegt werden können.

März 2006

Das ist die Nebeneingangstür zum Hauswirtschaftsraum. Die übrigen Fenster werden erst eingesetzt, wenn der Klinker verfugt worden ist.

März 2006

Der Trockenbauer ist wie zugesagt am 27.03. gekommen und hat damit angefangen, die Dachschrägen und die Decke zu dämmen.

März 2006

Hier ist die Dämmung mit Dämmschutzfolie zu sehen.

März 2006

30.03.2006: Der Elektriker war auch schon da und hat die Steckdosen und Lichtschalter im Erdgeschoss gesetzt.

April 2006

Heute ist der 1. April und an unserem Haus sind schon zwei Seiten verfugt.

April 2006

Heute haben wir Sonntag, den 02.04.2006, was uns aber nicht von der Arbeit abhält. Während Monika den Dachüberstand auf der Terassenseite streicht, versuche ich mich an dem Graben für das Stromkabel, welches am 04.04. gelegt werden soll. Zum Glück muss ich nur den hinteren Teil ausheben, wo das Gerüst steht. ;-)

April 2006

Leider hatte es so viel geregnet, dass der Graben immer wieder in sich zusammenfiel und wir den Termin verschieben mussten :-(

April 2006

Unser "Baugutachter" Amos hat es sich gemütlich gemacht und hat unsere Arbeit genauestens überwacht.

April 2006

Wir haben den 11.04. und die Sanitäranschlüsse sind jetzt verlegt worden.

April 2006

Heute ist der 20.04. und unsere Fenster sind da!

April 2006

Hier ist die Rückseite mit den eingesetzten Fenstern zu sehen.

April 2006

Unsere Traumhaus-Idylle aus der Ferne.

April 2006

Der hohe Grundwasserspiegel in der Region hat auch seine Vorteile. Wir haben später genug Wasser aus unserem eigenen Brunnen für die Gartenbewässerung. Den Brunnen bauen Monikas Vater und ein Freund von uns.

April 2006

Am 24.04. waren die Verputzer da und haben ganze Arbeit geleistet. Das hier ist übrigens der Blick von der Küche in den Garten.

Mai 2006

Wir haben den 12.05. und es wurde gerade unsere Fußbodenheizung im Wohnzimmer verlegt.

Mai 2006

Am 16.05. ist endlich ist es soweit und unsere Haustür ist da.

Juni 2006

So sieht die eingebaute Haustür mit Briefkasten, Hausnummer und Außenlampen aus. Die Strahler leuchten nach unten und oben, so dass der Friesengiebel auch im Dunkeln gut zur Geltung kommt.

Mai 2006

Am 19.05. kam dann der Estrich - sieht doch gleich ganz anders aus! Jetzt kommt unsere Arbeit: Tapezieren, Schleifen, Malen etc.

Mai 2006

Hier entsteht gerade das Loch für die Dunstabzugshaube.

Mai 2006

Jetzt ist endlich auch der Trockenbauer mit seiner Arbeit fertig. Man sieht hier die Rigips-Platten über der Dämmfolie.

Mai 2006

Was die Wanddekoration betrifft, sind wir sehr anspruchsvoll: Wir wollen alle Wände spachteln und schleifen und streichen. Zum Glück haben wir genug freiwillige Helfer ;-)

Mai 2006

Hier ist der Voranstrich zu sehen.

Mai 2006

Und hier noch etwas aufwendiger: Erster Voranstrich in weiß, zweiter Anstrich in gelb und zum Schluss wird noch mit roter Farbe darübergestrichen. Hier soll am 14.06. die Küche aufgestellt werden.

Juni 2006

Jetzt sind die Fliesenarbeiten fast fertig. Wir müssen uns mit den letzten Arbeiten ein wenig "ins Zeug legen", denn am 24.06. wollen wir einziehen...

Juni 2006

... trotzdem: Pausen müssen sein! Wir sitzen schon einmal "Probe", wo später die Terrasse hinkommen soll.

Juni 2006

Am 14.06. wird unsere Küche geliefert.

Juni 2006

Blick vom Flur auf die Haustür.

Juni 2006

Heute ist der 17.06. und wir haben mit meinem Bruder Kai Laminiat im Obergeschoss verlegt.

Juni 2006

24.06.2006: Es geht los! Wir ziehen um. Hier sind wir noch am Packen...

Juni 2006

..., aber schnell sind die Kartons und Möbel auf dem Weg ins neue Haus.

Juni 2006

Für die fleißigen Umzugshelfer grillen wir auf der zukünftigen Terrasse. Man sieht auf diesem Foto sehr gut, dass wir trotz Rodung des Grundstücks immer noch sehr viele Büsche und Bäume haben.

Juli 2006

Jetzt ist schon fast alles fertig eingerichtet und dekoriert. Hier ein Blick in den Flur.

Juli 2006

Hier sieht am von der Haustür in Richtung Küche.

Juli 2006

Unsere Diele von der anderen Seite betrachtet.

Juli 2006

Ein Blick ins Gäste-WC.

Juli 2006

Das ist unser Esszimmer.

Juli 2006

Hier ist der Wohnbereich und die Essecke zu sehen.

Juli 2006

Im Wohnzimmer haben wir zwei großformatige Terrassenelemente...

Juli 2006

... mit Blick in den Garten.

Juli 2006

Das Wohnzimmer, von der anderen Seite betrachtet.

Juli 2006

Unsere Küche - jetzt fertig eingerichtet.

Juli 2006

Das Obergeschoss mit Blick auf die Treppe.

Juli 2006

Das Badezimmer mit Blick auf den Waschtisch...

Juli 2007

... und auf die Wanne, das WC und Bidet.

Juli 2006

Die Dusche im Badezimmer.

Juli 2006

Unser Gästezimmer.

August 2006

Das aufgeräumte Grundstück. Der neu angesäte Rasen ist bereits gut gewachsen.

August 2006

Das Gerüst für unsere Holzterasse ist fertig.

August 2006

Auf diesem werden die Hartholz-Planken verlegt.

August 2006

Unsere fertige Terrasse.

Januar 2007

Am 25.01. bekommen wir unseren Kaminofen. Das Besondere an ihm ist, dass man die Brennkammer drehen kann und das Feuer somit wahlweise vom Wohnzimmer oder von der Essecke aus sehen kann.

Februar 2007

Die Pflastersteine werden geliefert. Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden und wir können mit den Arbeiten anfangen.

Februar 2007

Der Schnee ist schnell weggetaut und am 14.02. sieht man schon erste Ergebnisse der Pflasterarbeiten.

Februar 2007

Das ist schon fast perfekt!

Mai 2007

Unser Zaun hatte fast 4 Monate Lieferzeit. Jetzt kann Amos, unser Hund, allein im Garten herumlaufen.

Mai 2007

Und jetzt sind wir fertig mit dem Anlegen unseres Grundstücks und können unseren Garten geniessen :-) ...

November 2007

...der die Natur in den Elbmarschen.