Massive Fertighäuser – unser ECO HAUS, das Fertighaus

Unseren Kunden bieten wir auf Wunsch auch eine Bauweise mit massiven Fertigbauteilen aus Blähton an. In einem speziellen Verfahren werden aus natürlichem Ton so genannte Blähtonkugeln gebrannt. Das hierdurch entstehende Material hat eine harte Oberfläche, im Kern jedoch Luftporen, so dass sehr gute Dämmeigenschaften erreicht werden und gleichzeitig alle Anforderungen an modernes Bauen erfüllt werden.

Die Wände aus Blähton werden in unserer Produktionshalle vorgefertigt, wobei Leerrohre für die Elektroinstallation vorgesehen werden. Durch den Entfall von Schlitzarbeiten auf der Baustelle wird der Bauablauf optimiert. Ebenso werden werkseitig Wandöffnungen für die Sanitärinstallationen berücksichtigt. Wände aus Blähton sind oberflächlich so glatt, dass kein Innenputz, sondern lediglich Maler-Spachtelarbeiten erforderlich sind. Durch Entfall des Innenputzes muss der Neubau nicht erst aufwändig getrocknet werden, damit ein angenehmes Raumklima erreicht wird.

Unsere massiven Fertighäuser aus Blähton erhalten als Außenfassade je nach Kundenwunsch eine gemauerte Klinkerfassade oder eine Putzfassade im so genannten Wärmedämmverbundsystem.